Neues immer neu gemacht: Onlinezeitungen am Beispiel von marburgnews

Von Beginn an waren alle Texte den Rubriken Politik, Kultur, Soziales, Bildung und Sonstiges zugeordnet. Am 21. April 2010 kam das Ressort Sport hinzu.

Für jede Rubrik außer Sonstiges gibt es eine eigene Subdomain. So können Interessierte das jeweilige Ressort auch direkt ansteuern. Im Textarchiv sind die Texte vom März 2000 bis zum aktuellen Stand monatsweise aufgelistet. Bis auf einige Monate im Jahr 2003 stehen alle bisherigen Beiträge noch online.

Im Juli 2011 hat marburgnews sein Angebot um Videos erweitert. Unter tv.marburgnews.de wurden einige abgefilmte Interviews sowie Mitschnitte von Veranstaltungen online gestellt.

Gebaute und geschnittene Videos präsentiert der Videopodcast marburghype.tv der marburgnews-Mitarbeiterinnen Naomi Mae Fenner und Susanna Strauß seit dem 28. Februar 2013. Diese monatlich erscheinenden Videos befassen sich immer mit einem Thema aus Marburg, das sie aus der Sicht junger Leute aufbereiten.

Am 6. März 2013 kam leichte-news.de hinzu. Wichtige Nachrichten aus Marburg präsentiert die marburgnews-Redaktion hier in Leichter Sprache.

Seit Anfang 2008 kann man die aktuellen Texte von marburgnews als RSS-Feed abonnieren. Seit März 2012 ist @marburgnews auch auf Twitter vertreten. @leichtenews, der Redaktionsleiter @fjhmr und @marburghypetv haben eigene Twitter-Accounts.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Neues immer neu gemacht: Onlinezeitungen am Beispiel von marburgnews

  1. Pingback: Sechster Webmontag Marburg | gummada

  2. Pingback: 14 Jahre marburgnews: Marburgs erste Onlinezeitung feiert Geburtstag | Franz-Josef Hanke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s