Netikette: Grundbedingung für Einträge in dieses Blog

Bedingung für Kommentare in diesem Blog ist die Einhaltung der Netikette. Es ist überaus traurig, darauf ausdrücklich hinweisen zu müssen.

Die Grundregeln eines respektvollen Umgangs miteinander sollten auch im Internet selbstverständlich sein:

  1. Beschimpfungen oder herabwürdigende Aussagen über andere Personen werden hier nicht geduldet.
  2. Einträge mit sexistischen, ppornografischem, menschen- oder frauenverachtendem sowie rechtsradikalem Inhalt werden nicht akzeptiert.
  3. Ebensowenig werden Aufrufe zum Fremden-, Rassen- oder Völkerhass hingenommen.
  4. Nicht geduldet werden auch Einträge, die zu Straftaten aufrufen oder Straftaten billigen, verharmlosen oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit leugnen.
  5. „Provokationen“ mit überspitzten Darstellungen oder überzogener Kritik sollten ihre Verfassener im eigenen Blog veröffentlichen.
  6. Entschieden wendet sich dieses Blog gegen jede Form von Gewalt und gegen die dadurch ausgedrückte Missachtung der elementaren Grundrechte anderer Personen.

Wie schrieb Bertolt Brecht doch An die Nachgeborenen so treffend: „Auch der Haß gegen die Niedrigkeit verzerrt die Züge. Auch der Zorn über das Unrecht macht die Stimme heiser.“

Advertisements