Letzter Tag zum Zeichnen der Petition #rettet2254: Ein persönlicher Aufruf

Das hier ist ein ganz persönlicher Aufruf. Unterschreibt bitte die Petition „2254 – Nachtgespräche auf Deutschlandradio Kultur retten“! Unterzeichnen kann man sie nur noch heute.
Argumente für die Unterzeichnung gibt es sehr viele. Die wichtigsten habe ich in meinem Brief an den Intendanten Willi Steul dargelegt. Zusammengefasst habe ich alles dann noch einmal kürzer in einem Schreiben an den Hörfunkrats-Vorsitzenden Frank Schildt.
Ausgiebig informieren lassen können sich interessierte auch auf dem Blog rettet2254.wordpress.com. Dort finden sie knapp 50 verschiedene Texte zur Petition und ihren Hintergründen.
Kommentare anderer Hörerinnen und Hörer gibt es zuhauf auf meinem Blogbeitrag 2254 muss bleiben vvom 7. Juni 2014 sowie in der Kommentarspalte auf der Petitionsseite. Die Petition selbst steht unter https://www.openpetition.de/petition/online/2254-nachtgespraeche-auf-deutschlandradio-kultur-retten.
Den Zusammenschnitt einer Diskussionsveranstaltung der Humanistischen Union (HU) mit dem Hörfunkrats-Mitglied Axel Schmidt am 5. August 2014 in Marburg kann man im Internet anhören. Auf dem Youtube-Kanal „humarburg“ stehen die Einleitungsreferate auch als Video.
„2254“ war gelebte Inklusion. Ohne Ansehen von Alter, Behinderung, Krankheit oder sozialer Stellung konnte dort jeder zu Wort kommen.
Neben der Sendung selbst geht es auch um Transparenz und Demokratie im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk. Nach wie vor verstößt das Deutschlandradio gegen die Forderung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) nach Staatsferne des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks.
Um Mitternacht endet die Zeichnungsfrist. Heute morgen um 7 Uhr waren 3.295 Unterschriften vorhanden. Bis zum Tagesende müssen es deutlich mehr als 3.300 werden!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Letzter Tag zum Zeichnen der Petition #rettet2254: Ein persönlicher Aufruf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s