Frohe Weihnachten: Wenn es nur wieder wärmer wird

Allen Menschen wünsche ich frohe Feiertage, Frieden und Freude an ihren Mitmenschen. Auch wenn viele in Weihnachten ein christliches Fest sehen, so ist die Tradition der Wintersonnenwendfeier doch viel älter. Das germanische Julfest kannte lange schon vor dem christlichen Weihnachten das gegenseitige Beschenken und das Schmücken von Bäumen mit Lichtern.
Deswegen können alle ruhig Weihnachten feiern, ohne gleich Christen sein zu müssen. Ob Muslime, Buddhisten, Atheisten oder Agnostiker: Ein Fest des Friedens sollten alle Menschen begehen. Dafür gibt es kaum eine geeignetere Zeit im Jahr als die Tage kurz nach der Wintersonnenwende, wenn die langen dunklen Nächte allmählich der Helligkeit weichen und es auch wieder wärmer wird.
Wohlige Wärme wünsche ich in allen Herzen und Mitgefühl. Möge gerade auch gegenüber Obdachlosen und Flüchtlingen das Weihnachtslied befolgt werden, das da sagt: „Macht hoch die Tür; die Tor macht weit!“
Schließlich endet diese Aufforderung mit „Herrlichkeit“. Also wünsche ich herrliche, freudige, fröhliche und vor allem friedliche Weihnachten.

Advertisements

2 Kommentare zu “Frohe Weihnachten: Wenn es nur wieder wärmer wird

  1. Viele Weihnachtsgrüße aus dem Vogtland ! Wieder mal kein Schnee und Rekordtemperaturen . Die Besinnlichkeit aber bleibt. Die Familie ist zusammen und Allen geht es gut, dass sind Werte die man nicht kaufen kann. Wir schlemmen und denken an die vielen hungrigen Menschen auf der Welt (ein Widerspruch?).
    Wir leben im Paradies. Ehrlich !
    Ronald W.

    • Lieber Ronald, etwas Ähnliches habe ich auch gedacht: Ich habe liebe Menschen, die mit mir feiern, ein Dach über dem Kopf, gutes Essen und gute Gespräche sowie Frieden und keinen Grund zur Angst. Was braucht der Mensch mehr? Liebe Weihnachtsgrüße und alles Gute für das Neue Jahr! fjh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s