Fifties for Future: Siedlungen und Straßen wuchern immer weiter

Straßen waren schmal in den frühen 60er Jahren. Häufig standen Alleebäume an ihrem Rand. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Fifties for Future: Elektrokarren, Obusse und die Überflieger vom Jetset

Reisen war teuer in den frühen 60er Jahren. Viele konnten sich keinen Urlaub leisten. Das Fliegen war dem sogenannten „JetSet“ vorbehalten. Weiterlesen

Fifties for Future: Sparsamkeit statt Wegwerfmentalität

Sparsamkeit war die wohl wichtigste Tugend der Kriegs- und Nachkriegsgeneration. Ihre Auswirkungen im Alltag der 50er und 60er Jahre stehen im Mittelpunkt der zweiten Folge meiner kleinen Serie zu Strategien von gestern gegen den Klimawandel von heute und morgen. Weiterlesen

Fifties for Future: Aus der Vergangenheit für die Zukunft

Der Klimawandel fordert die Menschheit heraus wie kaum ein anderes Ereignis zuvor. Mit einer kleinen Serie in meinem Blog möchte ich auf alltägliche Kleinigkeiten aus der Vergangenheit verweisen, die heute bei der Bewältigung der Zukunft helfen könnten. Weiterlesen