Man hat´s nicht leicht: BILD-Bericht zum 1. April war eingebildet

In den April geschickt wurden die Marburgerinnen und Marburger am Dienstag (1. April) gleich mit mehreren unwahren Behauptungen. Das reichte von einer neuen Vermarktungsstrategie der BILD-Zeitung bis hin zu einer neuen Aufgabe für den zurückgetretenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz van Elst.

Weiterlesen

Eiskalt in den April geschickt: Die Aufführung eines blinden Elefanten

Ein mehr als 16 Jahre alter Text hat am Montag (1. April) offenbar einige Lesende amüsiert. Für den Hessischen Rundfunk (HR) und die Zeitschrift „Die Gegenwart“ wurde seinerzeit ein Blindenelefant auf den Weg durch die Stadt geschickt. Möglicherweise hat diese Geschichte damals auch einige Leser oder Hörer in den April geschickt.

Weiterlesen