Spiel mir das Lied vom Tod vor Lampedusa: Ennio Morricone wird 85

Die Polizei von Rom verwendet eine seiner Kompositionen für ihre Telefon-Warteschleife. Ein anderes Stück von ihm vertröstet Anrufende bei der römischen Stadtverwaltung. Seine Songs gingen um die Welt; doch sein Name ist weitaus weniger bekannt als seine Musik.

Am 10. November 1928 wurde Ennio Morricone in Rom geboren. 2007 erhielt der Filmkomponist für sein Lebenswerk den Oscar.

Weiterlesen