Kleine Anmerkung: Über die „Kleinanleger“ in Zypern und die große Weisheit in Deutschland

In Zypern zittern die „Kleinanleger“ um ihr Erspartes. Mit dem Wort „Kleinanleger“ beschreiben Journalisten in diesen Tagen Menschen, die weniger als 25.000 Euro Guthaben bei einer zyprischen Bank angelegt haben. Boshaft könnte man diese Wortwahl als „kleingeistig“ beschimpfen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen