Journalismus in Konflikten: Berichterstatter als Kriegstreiber

Das Vertrauen der Bundesbürger in die Medien hat gelitten. Viele betrachten die Berichterstattung als parteiisch und die Journalisten als korrupt. Oft transportieren Medien auch ungeprüft Positionen, die durchaus problematisch sind.

Weiterlesen