Gustl Mollath ist frei: Wer ist hier gemeingefährlich?

Gustl Mollath ist frei. Auf Anordnung des Oberlandesgerichts Nürnberg wurde er am Dienstag (6. August) nach sieben Jahren Zwangsunterbringung aus der Forensischen Psychiatrie entlassen.

Klaus-Peter Löser lebt in Marburg. Mehr als sieben Jahre hat er zu Unrecht in der Psychiatrie verbringen müssen.

Nirgendwo werden in Deutschland die elementarsten Menschenrechte so heftig und meist unkontrolliert mit den Füßen getreten wie in Psychiatrischen Anstalten. Zahlreiche Beispiele dafür habe ich in mehr als 25 Jahren Tätigkeit im Vorstand der Humanistischen Union Marburg persönlich kennengelernt.

Weiterlesen

Werbeanzeigen