Abschalten: Anti-Atom-Aktionen in Marburg 2011

Drei jahre ist es heute her, dass Fukushima die schlimmste Katastrophe seiner Geschichte erleben musste. Doch immer noch haben die Verantwortlichen in Japan wie auch in vielen anderen Ländern nichts aus dieser verheerenden Atomkatastrophe gelernt. Weiterhin laufen Reaktoren, die jederzeit genauso in die Luft fliegen könnten wie die Meiler in Fukushima.

Nach dem Supergau hat sich im März 2011 auch in Deutschland eine Massenbewegung gegen die Atomenergie erhoben. Eindrucksvoll waren die wöchentlichen Montagsdemos in Marburg wie auch die Großdemonstration zu Ostern in Biblis.

Weiterlesen

Advertisements