Keine Sternstunde des Journalismus: Hamburg stimmt gegen Olympia

Offenbar haben einige es noch nicht begriffen: Der Ausgang des Referendums über eine Olympia-Bewerbung Hamburgs war eine schallende Ohrfeige für Gigantomanie und überbordenden Kommerz im Spitzensport. 51,6 Prozent der Bürger haben dort am Sonntag (29. November) gegen die Durchführung Olympischer Spiele 2024 in Hamburg gestimmt. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Heil Dir im Siegerkranz: Der gedopte Journalismus vergießt Krokodilstränen

Wieder einmal verrät die Sprache das Denken. Über Doping im Fußball sagte der Einstige Fußball-Nationalspieler Wolfgang Overath, die Diskussion darüber schade dem Sport. Wohlgemerkt findet er die Diskussion schädlich und nicht das Doping!

Weiterlesen