Trotz Fluch in die Luft gegangen: 30 Jahre Startbahn West

Die „Startbahn 18 West“ des Frankfurter Flughafens wurde am 12. April 1984 in Betrieb genommen. Vorausgegangen waren ihrer Inbetriebnahme jahrelange Proteste von Umweltschützern und den Bewohnern der umliegenden Region. Doch selbst aus Marburg haben sich zahlreiche Menschen an den Aktionen gegen die Startbahn beteiligt.
Vor allem an die große Demonstration am 14. November 1981 in Wiesbaden erinnere ich mich noch ganz genau. Damals saß ich mit Herbert Rusche im Lautsprecherwagen. „Gries ist gut im Küchenschrank, nicht auf der Ministerbank“, lautete damals eine der Parolen der Startbahngegner. Weiterlesen

Advertisements

Kinderbücher und Protestaktionen: Zum 80. Geburtstag von Peter Härtling

Schon 1973 setzte er sich in seinem Kinderbuch „Das war der Hirbel“ für die Inklusion von Kindern mit einer Geistigen Behinderung in Schule und Alltagsleben ein. Er hat sich in der Friedens- und Anti-Startbahn-Bewegung der 80er Jahre an vorderster Front engagiert. Am 13. November 1933 wurde Peter Härtling geboren geboren.

Weiterlesen